Für UBS denkmalgeschützten Hauptsitz verhüllt

Für den Umbau des UBS Hauptsitzes an der Bahnhofstrasse 45 hat SNK eine spezielle Fassadenverkleidung konzipiert. Die Anmutung von zerknittertem Papier soll inmitten der repräsentativen Gebäude an Zürichs Einkaufsmeile einen spannenden Kontrast schaffen und so Interesse wecken für das, was hinter der Verkleidung geschieht. Via QR-Codes kommen Passanten auf eine eigens konzipierte Microsite, die Infos und Facts zu Umbau, Architektur und Geschichte des Gebäudes liefert.

 

 

Invalid Displayed Gallery

Fotos: Martin Rütschi